Bio-Energetik | Alles schwingt

Wann kommt die Einhandrute in Einsatz?

Bei Austestungen aller Art wie zum Beispiel: bei Teemischungen, Tinkturen, Gemmomazerate.
Eneretische Testung und Energetisierung bei Heuschnupfen, Allergien, leichten Hautproblemen.

Die Einhandrute

Mit dieser Methode steht mir ein aussagekräftiges Instrument zur Verfügung. Damit mache ich das Schwingungssprektrum des Energiekörpers sichtbar und gleichzeitig können regulierende Signale an den Energiekörper gesendet werden. 
Die körpereigenen Regenerationskräfte können daraufhin optimiert und die Vitalität sowie das Wohlbefinden positiv beeinflussen. Bei vielen hat sich dadurch eine konkrete Verbesserung der Symptome bei Heuschnupfen, Allergien, Darmproblemen, gezeigt.

Kurz gesagt: Dient der Einsazt der Einhandrute dem individuellen Austesten und dem Optimieren der körpereigenen Schwingung.
Der Umgang mit der Einhandrute ist sehr einfach zu erlernen. 
--> Siehe Einhandrutenkurs.

Möchtest Du dich Austesten lassen?

Das Austesten dauert zwischen 15 - 50 Minuten.Dies Kostet 50€, aber meistens wird sowieso beim Erstgespräch auch ausgetestet.
-> Hier geht es zu den Preisen <-